Bei uns zählt die Gemeinschaft!
Höfen an der Enz

Höfen an der Enz

Höfen aus der Vogelperspektive

Höfen aus der Vogelperspektive

Inmitten idyllischer Schwarzwaldlandschaft, vom glitzernden Flußlauf der Enz durchzogen und mit dem Prädikat Luftkurort ausgezeichnet, liegt die Gemeinde Höfen (Kreis Calw) auf einer Höhe von 366 - 712 Metern über dem Meer. Von den 908 ha Gemeindefläche sind etwa 85% bewaldet.

Gut 1.700 Einwohner lieben ihren Flecken - nicht nur wegen der landschaftlichen Reize: Aufgrund der verkehrstechnisch äußerst günstigen Lage (B294, Stadtbahnanschluß), sind große Zentren wie Calw oder Pforzheim schnell erreicht und doch leben die Höfener abseits städtischen Trubels in einer äußerst aktiven und intakten Dorfgemeinschaft.

Die Infrastruktur ist auf die Bedürfnisse von Familien ausgerichtet, Gäste fühlen sich hier jederzeit willkommen und geniessen neben der Landschaft die vielseitigen Kurmittel. Thermalwasserkuren, Bäder aller Art, Massagen, Packungen, Trinkkuren usw. können Höfens Kurgäste im nahen Staatsbad Bad Wildbad (8 km von Höfen entfernt, Stadtbahnanschluß vorhanden) in Anspruch nehmen.

Ein vielseitiges und reges Vereinsleben lässt keine Wünsche offen. Zahlreiche Konzerte, Heimatabende, Kurparkbeleuchtungen, Grillfeste, Kutschfahrten, Wanderführungen, Tanz, Ausflugsfahrten, Modenschauen... bieten beste Unterhaltung für Jung und Alt aus nah und fern.