Veranstaltungen: Höfen an der Enz

Seitenbereiche

Hauptbereich

Veranstaltungen

Hier finden Sie unsere Veranstaltungen in der Übersicht.

Zeitraum

      Kategorie

      Höfener Mittwoch

      date 21.10.2020 time 19:30 Uhr bis 21:00 Uhr organiserVolkshochschule + TouristikplaceKursaal im Rathaus

      Ein Abend mit Friedensreich Hundertwasser (1928-2000)

      Jeder kennt die kunterbunten Bilder voller Spiralen und Zwiebeltürmchen, meist sogar den dazugehörigen Namen: Friedensreich Hundertwasser. Doch wer war dieser Visionär, Philosoph, Architekt und Maler? Wie entwickelte sich seine einzigartige Bildsprache? Was macht ihn zu einem der populärsten Künstler unserer Zeit? Wie wohnt es sich in seiner farbenfrohen menschen- und naturgerechten Architektur? Begleiten Sie die Kunsthistorikerin Eva Unterburg M.A. durch das Leben und Werk dieses Ausnahmekünstlers, der keine Grenzen zwischen ökologischem, künstlerischem und politischem Wirken sah.

      Gestaltet von der Kunsthistorikerin EVA UNTERBURG

      EUR 5,00 | ANMELDUNG ERFORDERLICH UNTER 07081-95580

       
      Höfener Mittwoch

      Tischtennis-Spieltag

      date 24.10.2020 time Ganztägig organiserTischtennisclubplaceGemeindehalle

      Punktspiele

      Tischtennis-Spieltag

      Schlachtplattenwanderung

      date 24.10.2020 time Ganztägig organiserSchwarzwaldverein - Brigitte und Kurt Bott, Tel 07081 6232placesiehe Schaukasten

      Einkehr in ein Gasthaus zum Schlachtfest

      Schlachtplattenwanderung

      Tischtennis-Spieltag

      date 31.10.2020 time Ganztägig organiserTischtennisclubplaceGemeindehalle

      Punktspiele

      Tischtennis-Spieltag

      Wanderung

      date 01.11.2020 time Ganztägig organiserSchwarzwaldverein - Helga Niehus, Tel 07081 79895placeAltbulach und Neubulach

      Rund um Alt- und Neubulach

      Wanderung

      Höfener Mittwoch

      date 04.11.2020 time 19:30 Uhr bis 21:00 Uhr organiserVolkshochschule + TouristikplaceKursaal im Rathaus

      Erben und Vererben – So sichern Sie Ihr Vermögen durch rechtzeitige Vorsorge

      Wenn Sie bei Zeiten für den Fall Ihres Todes vorsorgen wollen, sollten Sie zunächst wissen, welche gesetzliche Erbfolge das Gesetz in Deutschland überhaupt vorsieht. Dann erst können Sie, in einem zweiten Schritt, entscheiden, ob und wenn ja, mit welchem Inhalt ein Testament oder Erbvertrag in Ihrem Fall von Nöten ist. Vielleicht wäre ja auch eine Schenkung besser: Nutzen Sie Ihre Freibeträge und sorgen Sie für einen Aufenthalt im Pflegeheim vor. Der Rechtsanwalt Dr. Sebastian Kottke befasst sich in dieser Informationsveranstaltung auch mit dem Pflichtteilsrecht und geht auf das Erbschaftssteuerrecht ein. Vorsorgevollmachten und Patientenverfügungen runden den Vortrag ab, damit Sie über die wichtigsten Stolperfallen im Erbrecht umfassend informiert sind.

      Mit Dr. Sebastian Kottke

      Gebührenfrei - ANMELDUNG ERFORDERLICH UNTER 07081-95580

      Tischtennis-Spieltag

      date 07.11.2020 time Ganztägig organiserTischtennisclubplaceGemeindehalle

      Punktspiele

      Tischtennis-Spieltag

      Wanderung

      date 08.11.2020 time Ganztägig organiserSchwarzwaldverein - Günter Volz, Tel 0715 24001placeWeil der Sradt

      Ins Blaue bei Weil der Stadt

      Wanderung

      Gedenkfeier zum Volkstrauertag

      date 15.11.2020 time 11:30 Uhr bis 12:30 Uhr organiserEv. + Kath. Kirche/GemeindeplaceFriedhof

      unter Mitwirkung der Reservisten-Kameradschaft Calw / MV Höfen

      Gedenkfeier zum Volkstrauertag

      Höfener Mittwoch

      date 18.11.2020 time 19:30 Uhr bis 21:00 Uhr organiserVolkshochschule + TouristikplaceKursaal im Rathaus

      Rumänien -
      Siebenbürgen und die berühmten Moldauklöster

      Rumänien gehört heute zu den jungen Staaten der europäischen Gemeinschaft und ist im Lauf seiner langen Geschichte von vielen Völkerstämmen und ihren unterschiedlichen Kulturen geprägt worden. Die zum Weltkulturerbe gehörenden Moldauklöster und Kirchenburgen sind überaus beeindruckend. Transsilvanien, die Heimat Graf Draculas, ist auch unter dem Namen Siebenbürgen bekannt. Hier bauten deutsche Siedler und Ritter des Deutschen Ordens im Mittelalter imposante Kirchenburgen und gründeten sehenswerte Städte. Bei dieser Multivisionsschau erleben wir eine Zeitreise in das mittelalterliche Rumänien mit seinen kulturellen und landschaftlichen Höhepunkten.

      Mit Karl-Heinz Unterberger

      EUR 5,00 | ANMELDUNG ERFORDERLICH UNTER 07081-95580

      Infobereiche