Bei uns zählt die Gemeinschaft!
Bei uns zählt die Gemeinschaft

Spende an das Freibad durch die "Freibad-Muddys"

Unser Bild zeigt fünf der sechs

Unser Bild zeigt fünf der sechs "Freibad- und Likörchen-Muddys" zusammen mit dem Fördervereins-Vorsitzenden Wolfgang Stier und mit Freibad-Betriebsleiter Oliver Beck (rechts) sowie mit dem zweiten Fördervereins-Vorsitzenden Josef Schaal (links).

Sie schätzen das Höfener Freibad über alles, tun einiges dafür und nennen sich deshalb auch so: Die "Freibad-Muddys" mit Nadin Bauer, Bianca Großmann, Kathrin Großmann, Tina Kränzle, Cindy Schroth und Jennifer Wiech.

Vor Kurzem überreichten sie dem Vorsitzenden des Freibad-Fördervereins Wolfgang Stier einen symbolischen Spendenscheck mit 1 132 Euro, die sie auf eine außergewöhnliche Art erwirtschaftet hatten. Und zwar mit einem persönlichen Einsatz beim Sommerfest im Höfener Kurpark am ersten Freitag im August, bei dem sie leckere selbst gebackene Waffeln und dazu ebenfalls selbst hergestellte Likörchen der unterschiedlichsten Arten angeboten hatten. Die Aktion erbrachte den stattlichen Erlös von 1.132,00 Euro, den sie jetzt dem Freibad-Förderverein übergaben. Mit Worten des Dankes seitens des Fördervereins-Vorsitzenden Wolfgang Stier.

Text und Bild: Ziegelbauer

Nachricht vom: 23.09.2019