Veranstaltungen: Höfen an der Enz

Seitenbereiche

Hauptbereich

Veranstaltungen

Hier finden Sie unsere Veranstaltungen in der Übersicht.

Zeitraum

      Kategorie

      Wanderung

      date 27.09.2020 time Ganztägig organiserSchwarzwaldverein - Helga und Roland Schwarz, Tel 07081 7455placeRimmelsbacher Hof und Völkersbach

      Rimmelsbacher Hof und Völkersbach

      Näheres siehe unter www.schwarzwaldverein-hoefen.de/aktuell.htm

      Wanderung

      Wanderung

      date 04.10.2020 time Ganztägig organiserSchwarzwaldverein - Heinrich Klaus, Tel 07051 6661placeZavelstein

      Burg Zavelstein, Wolfsgrube und Beilfelsen

      Wanderung

      Erntedankgottesdienst

      date 04.10.2020 time 10:00 Uhr organiserKirche, Musikverein, KindergartenplaceEv. Kirche

      Fest um Gott für die Gaben der Ernte zu danken.

      Erntedankgottesdienst

      Höfener Mittwoch

      date 07.10.2020 time 19:30 Uhr bis 21:00 Uhr organiserVolkshochschule + TouristikplaceKursaal im Rathaus

      Eine andere Musik -
      Reminiszenz an die große Pianistin und Komponistin Clara Schumann


      Eine Reminiszenz an die große Pianistin und Komponistin Clara Schumann, Ehefrau von Robert Schumann. Bei dieser Autorenlesung mit Lea Ammertal begegnen Sie einer Künstlerin der Region, die seit über zehn Jahren im Wildbader Raum für ihre Darstellung der Clara bekannt ist. Zur Vorbereitung dieser Rolle sammelte sie Material und Inspirationen zu einer der bekanntesten Pianistinnen ihrer Zeit, die im Sommer 1859 zu einer Kur für ihr Gelenkrheuma in Bad Wildbad weilte. Im Zuge dieser Recherchen entstand ein Erzählband, der anlässlich des zweihundertjährigen Geburtsjubiläums von Clara Schumann erschien. Daraus wurde vorab die Prosaminiatur
      " Weiße Maschen" im Juni 2019 für das Festival der Münchner Philharmoniker ausgewählt und aufgeführt. Lauschen Sie an diesem Abend der geschulten Stimme von Lea Ammertal und erfahren Sie dabei interessante Details zur Entstehung ihres inzwischen vierten Buches. Die Calwer Fotografin Henrie Bo umrahmt die Veranstaltung mit einer Bilderserie aus dem Bad Wildbader Kurpark. Auch die Künstlerin Ilona Trimbacher steuert Illustrationen zu diesem Abend bei!
      Damit ist gleich dreifache Frauenpower für den Höfener Mittwoch angesagt und könnte als grenzüberschreitende Performance bezeichnet werden.

      Mit der Autorin
      LEA AMMERTAL

      EUR 5,00 | ANMELDUNG ERFORDERLICH UNTER 07081-95580

      Höfener Mittwoch

      Tischtennis-Spieltag

      date 10.10.2020 time Ganztägig organiserTischtennisclubplaceGemeindehalle

      Punktspiele

      Tischtennis-Spieltag

      Zukunftswerkstatt - Klimawandel in Höfen

      date 10.10.2020 time 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr organiserGemeinde Höfen an der Enz und Menschen Miteinander InterKultureller Garten Oberes Enztal e.V.placeGemeindehalle Höfen an der Enz

      Klimawandel in Höfen

      Wie wollen wir im Jahr 2050 Zusammen leben?

      ARBEITSGRUPPEN ZU DEN FRAGEN:

      • Was kann ich selber tun, um die Erwärmung zu begrenzen?
      • Was können wir als Gemeinschaft /als Kommune tun?
      • Wie gelingt das Miteinander verschiedener gesellschaftlicher Gruppen untereinander und mit Klima-Flüchtlingen?

      IMPULSVORTRÄGE

      • Dr. Wolfgang Nießen
        Professur DHBW u.a. für erneuerbare Energien, Gaggenau
      • Martin Hauser
        Förster, Enzklösterle
      • Luisa Koch,
        Vorstand Junge Union Kreisverband Calw

      Wanderung

      date 16.10.2020 time Ganztägig organiserSchwarzwaldverein - Dagmar Ochs, Tel 0171 1041521placesiehe Schaukasten

      Zu den Herren der Turmuhren

      Wanderung

      Probenwochenende

      date 17.10.2020 bis 18.10.2020 time Ganztägig organiserAkkordeonorchesterplaceHaus des Gastes
      Musikproben in Klausur

      Tischtennis-Spieltag

      date 17.10.2020 time Ganztägig organiserTischtennisclubplaceGemeindehalle

      Punktspiele

      Tischtennis-Spieltag

      Höfener Mittwoch

      date 21.10.2020 time 19:30 Uhr bis 21:00 Uhr organiserVolkshochschule + TouristikplaceKursaal im Rathaus

      Ein Abend mit Friedensreich Hundertwasser (1928-2000)

      Jeder kennt die kunterbunten Bilder voller Spiralen und Zwiebeltürmchen, meist sogar den dazugehörigen Namen: Friedensreich Hundertwasser. Doch wer war dieser Visionär, Philosoph, Architekt und Maler? Wie entwickelte sich seine einzigartige Bildsprache? Was macht ihn zu einem der populärsten Künstler unserer Zeit? Wie wohnt es sich in seiner farbenfrohen menschen- und naturgerechten Architektur? Begleiten Sie die Kunsthistorikerin Eva Unterburg M.A. durch das Leben und Werk dieses Ausnahmekünstlers, der keine Grenzen zwischen ökologischem, künstlerischem und politischem Wirken sah.

      Gestaltet von der Kunsthistorikerin EVA UNTERBURG

      EUR 5,00 | ANMELDUNG ERFORDERLICH UNTER 07081-95580

       
      Höfener Mittwoch

      Infobereiche